Überspringen zu Hauptinhalt

Museum im Burgtor

Eines der markantesten Gebäude Oberaudorfs ist das spätmittelalterliche Burgtor, das den engen Durchlass zwischen zwei Felshängen einfasst und früher die wichtige Handelsstraße Deutschland–Italien und den Zugang zur oberhalb gelegenen Auerburg (seit 1745 Ruine) beherrschte. Hier richtete die Gemeinde 1991 ein Heimatmuseum ein.

Entfernung: 1,7 km

Schreiben Sie uns Ihren Kommentar / Meinung zu diesem Ausflug- / Umgebungsziel

Es sind 0 Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 8 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here

An den Anfang scrollen